Finanzierungsangebote

Der Wohnraum in Deutschland wird knapp. Eine aktuelle Studie des Pestel-Instituts ergab: Zur Zeit fehlen hierzulande rund 100.000 Wohnungen. Jährlich entstehen nur etwa 60.000 bis 70.000 neue Einheiten, zu wenig, um den wachsenden Bedarf zu decken. Legt der Wohnungsneubau nicht stärker zu, dürfte der Mangel im Jahr 2017 auf 825.000 angestiegen sein. Dies würde auch höhere Mieten nach sich ziehen.


mehr...