Teich & Pool müssen Kindersicher gemacht werden!

Suitbertusstrasse 87a
40223 Düsseldorf (Germany)
Tel: 0049 (0) 211-6355-4211

PoolWatcher - Das Alarmgerät gegen Ertrinken


Wenn ein Unfall passiert, muss der Verursacher dafür gerade stehen. Das gilt auch für Teich- und Poolbesitzer. Fällt eine Person ins nicht gesicherte Wasser und kommt dabei zu Schaden, können im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden. Verkehrssicherungspflichtig ist laut Rechtssprechung u.a., wer eine Gefahrenquelle schafft oder unterhält.


Der Geschäftsführer, Tharek Naal, möchte mit seiner Erfindung, dem PoolWatcher, die Sicherheit in Gefahrenbereichen wie Swimmingpool oder Teichen erhöhen. Es handelt sich hierbei um ein Gerät, welches im Pool oder Teich auf der Wasseroberfläche schwimmt und diese ständig „kontrolliert”. Fällt also Beispielsweise ein Kind ins Wasser, wird durch die ausgelöste Wellenbewegung der Alarm schnell und zuverlässig aktiviert.

Weitere Informationen unter www.poolwatcher.eu